Datum: 8. Juni 2024 - 15. Juni 2024
Freie Plätze: 12

Kategorien:


Tauchsafari Ägypten – Nordtour Ras Mohammed und Wracks

Diese Tour führt zu den berühmten Wracks im nördlichen Roten Meer und zur südlichsten Spitze der Sinai-Halbinsel – dem Ras Mohammed Nationalpark.

Nach einem Einstimmungstauchgang an den Riffen in der Nähe vor El Gouna – zum Beispiel an Shaab el Erg (Dolphinhouse) – kreuzen wir den Golf von Suez und erreichen Ras Mohammed. Diese kleine Landzunge ist von Riffen mit einer unglaublichen Vielfalt an Unterwasserlebewesen umgeben. Die Tauchplätze Shark und Yolanda Reef sind wohl die bekanntesten davon. Zwei riesige Korallensäulen, die bis direkt unter die Oberfläche aufragen, bilden zusammen mit einer 10-15 Meter tiefer gelegenen sandigen Terrasse, dem „Sattel“, das Kernstück des Riffes. An der Außenseite dieser Korallenblöcke fallen die Steilwände auf imposante 800 Meter Tiefe ab. Hier patrouillieren regelmäßig riesige Barakudaschulen, Fledermausfischschulen und auch Hochseehaie.

Die Thistlegorm ist wohl das berühmteste Wrack im Roten Meer. Das englische Kriegsfrachtschiff war auf dem Weg nach Ägypten, um das dort stationierte englische Afrika-Korps mit Nachschub zu versorgen, als sie am 6.10.1941 von einem deutschen Bomber angegriffen wurde und sank. Das Wrack liegt in 30 m Tiefe aufrecht auf dem Meeresgrund. Besonders interessant ist die Ladung: Panzer, LKW, Waffen, Motorräder, Eisenbahnwaggons sowie eine Lok. Tauchgänge an der Thistlegorm zählen auf jeden Fall zu den Highlights in jedem Taucherlogbuch!

Am Riff Abu Nuhas warten gleich vier gut betauchbare Wracks auf unsere Entdeckungstauchgänge: der 150 Jahre alte Dampfsegler SS Carnatic, der griechische Holzfrachter Giannis D, der Linsenfrachter Kimon M. und die erst 1981 gesunkene und mit Keramikfliesen beladene Chrisoula K. Tolle Lichtspiele, Muränen, Drachenköpfe, Krokodilfische, … – mit etwas Glück schauen vielleicht auch Delfine vorbei. Lasst euch überraschen und von der einzigartigen Unterwasserwelt verzaubern!

Weitere mögliche Tauchplätze und Wracks auf der Tour: Dunraven, Kingston (Shag Rock), Jackfish Alley, Siyul Island, …

Eingeschlossene Leistungen  siehe Safari-Infos

Anfragen sind für diese Tour nicht mehr möglich.